Terminabsage der Nominierungsveranstaltung:

“Die CDU-Kreisverbände Schwarzwald-Baar und Tuttlingen haben gemeinsam mit dem Bezirksverband Südbaden entschieden, dass die beiden (19. März in Bräunlingen für den WK 54 und am 20. März in Donaueschingen-Aasen für den WK 55) geplanten Nominierungsveranstaltungen für die Wahl zum Landtag von Baden-Württemberg in den Wahlkreisen 54 (Villingen-Schwenningen) und 55 (Tuttlingen-Donaueschingen) abgesagt und auf einen späteren Termin verschoben werden.

Die kurzfristige Verschiebung bedauern wir sehr. Allerdings ist sie angesichts der Herausforderung im Rahmen des Corona-Virus zum Schutz der Gesundheit unserer Mitglieder und der Bevölkerung unumgänglich. Die Absage unserer Veranstaltungen dient vor allem auch der Verlangsamung der Ausbreitung des Corona-Virus.”

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag